admin
photo

Kompakt Lufterhitzer

photo

Kompakt Lufterhitzer

Previous Tab
Next Tab
Česká verze
Anglická verze
Německá verze


Die Lufterhitzer sind für den Lufttransport und die Luftaufbereitung in Lüftungs- und Heizungssystemen sowohl im Öffentlichkeitsbereich, als auch im Industriebereich bestimmt. Beispielsweise finden sie Anwendung in:


Die Anwendung ist vor allem in Objekten mit Zwangslüftung vorteilhaft. Dann lässt sich die Lüftung und Heizung verbinden. Die Investitionskosten in die Rohrverteilungen des Warmwasserheizsystems fallen ab; die Baufläche wird nicht kleinerund die energiebezogene Betriebskosten werden niedriger. (Die Regulierung ist im Vergleich mit den Warmwasserheizsystemen flexibler). Die Unabhängigkeit des Systems am Betrieb des Warmwasserkessels ist vor allem in Übergangszeiten günstig.

Beschreibung der MTP- Erhitzer

Der Kern des MTP- Lufterhitzers ist der Abgas-Luft Austauscher. Der Austauscher ist je nach dem Anwendungsbereich aus den geeignetesten Materialien hergestellt, damit eine optimale Effektivität und maximale Betriebsdauer des Erhitzers erreicht ist. Um den Austauscher herum fließt die von den Radiallüftern mit beiderseitiger Einsaugung zugestellte Luft. Sie wird entweder durch den Boden, oder durch die Seiten des Erhitzers angesaugt. Weiter wird die Luft durch den Luftverteiler getrieben und direkt in dem zu heizenden Raum verteilt. Ein Anschluss an die Lüftungsverteilung ist auch möglich.

Die MTP- Lufterhitzer werden in senkrechter und waagrechter Ausführung hergestellt. Beide Ausführungen kann man mit viel Zubehör ausstatten, z.B. mit Wetterschutzgitter, mit Filtern, elastischen Verbindungen, u.ä.

Die Erhitzer werden nach der Anforderung der Kunden mit Lüftern und Motoren mit der geforderten Druckstufe ausgestattet, um den Anschluss an die Lüftungsverteilung zu ermöglichen.

Die Umhüllung ist aus Sandwichplatten mit 30mm Steinwolleisolierung. Die Oberfläche der Platten ist aus einem verzinkten Blech. Der Erhitzer kann in beliebiger Farbe geliefert werden. Die für den Außenbetrieb bestimmte Ausführung ist mit einem Brennerschutz, ggf. mit einem Schutzdach ausgestattet.


MTP MTP MTP

Sonderausführungen

Je nach den Anforderungen ist es möglich einen Erhitzer herzustellen, der über beliebige, von der Basisproduktreihe abweichende Parameter verfügt. Solche Erhitzer werden nach den geforderten Parametern konstruiert und angepasst. Es ist auch möglich, die Erhitzer mit einem Hochtemperaturbypass, Regulierungsbypass, oder mit einer doppelten Umhüllung zu liefern. Der Vorteil besteht in den Parametern: Wärmeleistung bis 4 000 kW, Luftmenge bis 150 000 m3/Std., Austrittstemperatur bis 350°C und externer Druck bis 10 000 Pa.

Konstruktion

The heaters are delivered in block designs. The frame is made from welded steel sections, which contributes to greater stability of the unit and enables it to use a non-standard design (hanger etc.). Jacketing is made to allow to the maximum heat insulation of the unit. A centrifugal fan design ensures a silent operation of the assembly. The heat exchanging surface is made from materials that guarantee the required lifetime of the exchanger (steel class 11, stainless steel).

Electric accessories and regulation

Der Erhitzer ist standardmäßig mit eigenem Anschlusskasten und eigener Elektroinstallation geliefert, die für die Sicherung und das Starten des Lüftermotors sorgen, mit einem an der Einheit positionierten dreifachen Thermostat die Brennersperrung und Lüfterauslauf sichern, und die manuelle Steuerung der Einheit ermöglichen. Die Regulierung kann weiterhin mit einer automatischen Einheitssteuerung ergänzt werden, aber auch mit einem Regler für die stufenlose Regulierung der Brennerleistung oder mit der Bedienung von anderen Stellantrieben.

Der Stromschrank ist auf dem Erhitzer positioniert und auf Wunsch kann auch ausgestattet geliefert werden.

Weishaupt pressure burners come as standard with the unit; these burn natural gas, propane butane, extra light heating oil and other kinds of fuels. Burners are standardly delivered with a two-stage or modulating regulation. Burners comprise entire gas fittings, electric control and all safety functions.

Anschluß des Erhitzers auf die Rohrverteilungen

Der Erhitzer lässt sich an die Rohrleitung sowohl an der Einsaugseite, als auch an der Druckseite anschließen. Der Rohrteil lässt sich direkt auf den Rahmen des Erhitzers mit den bereits angebrachten Schraubenmüttern anschrauben. Falls der Erhitzer mit Zubehör ausgestattet ist – z.B. mit einem Filter – dann bleibt der Flansch des Zubehörs und der Einheit gleich. Die anzuknüpfenden Rohrteile sind besser mit einer elastischen Manschette zu trennen.

Zubehör

Die MTP- Lufterhitzer können mit einer Vielfalt an Zubehör ausgestattet werden. Das Zubehör wird direkt an den Erhitzerrahmen montiert. Bei der Ansaugung lässt sich das Zubehör an eine beliebige Seite anschließen (die langen Seiten, Vorderseite, Hinterseite und der Boden - vor allem bei dem Anschluss an eine waagrechte Ausführung). Unter Basiszubehör gehören:

  • Loose chambers
  • Regulatory valves
  • Fluted filters
  • Pocket filters
  • Silencing blocks
  • Rain-proof louvers
  • MTP-Gaslufterhitzer

    more photos

    Über uns

    Jinova s.r.o spezialisiert auf die Produktion selbst vor allem. Für eine genaue technische Produktion mit einer dreißigjährigen Tradition unserer eigenen Entwicklung und Konstruktion.

    JINOVA s.r.o.

    Do Žlábku 733
    514 01 Jilemnice, Česká Republika

    TEL: +420 481 541 518
    FAX: +420 481 544 184
    E-mail: jinova@jinova.com
    GPS Loc: 50°36'49.474'N, 15°30'42.216'E
    Mapa